Ein Jahr im Zeichen der Pandemie

Die Pflegeeinrichtungen der FOQUS-Gruppe mussten im Laufe des letzten Jahres mit einigen Herausforderungen bezüglich der Corona-Pandemie zurecht kommen. Erkrankten Bewohner/-innen und Mitarbeiter/-innen, sowie Veränderungen des routinierten Alltags und Arbeit mit Schutzausrüstung machten einige Umgewöhnung notwendig.

 

Derzeit können wir erfreulicherweise berichten, dass in keinem unserer Häuser Covid-Fälle zu berichten sind. Auch die Impfungen werden noch im Laufe der ersten Februarhälfte abgeschlossen und wir hoffen dadurch eine ganz gute Grundimmunisierung erreicht zu haben um auch den Mitarbeiter/-innen, Bewohner/-innen und deren Angehörigen schnellstmöglich wieder einen entspannten Alltag zu ermöglichen.